FANDOM


Dieser Artikel ist Teil des JJ Universums.

Qui Daemonia war ein Starker Zirkel aus dunklen und mächtigen Hexen. Sie wurden von dem Geist von Lia Ghus zusammen gerufen um die Höllenjäger zu vernichten. Nacheinander versuchten sie die Höllenjäger zu töten, wurden jedoch nach und nach alle vernichtet. Am Ende vom Kampf wurde Lia nun endgültig ausgelöscht.

Geschichte Bearbeiten

Mitglieder Bearbeiten

Name Bild Status Zusatz Info
June Mayer
Aa
Verstorben June ist eine Hexe und Medium zugleich und hat so starke Kontrolle über Geister.
Terry Bank
Wolf
Verstorben Ein Werwolf-Hexen-Hybrid der durch starke Manipulations Zauber Werwölfe auf seine Seite bringt.
'Ronja und Pia Zu'
Zwi
Verstorben Eine Hexe mit der Macht in Träume einzudringen und so mit ihrer Zwillingsschwester Leute zu töten.

Ähnlich wie ihre Schwester kann sie in Träume eindringen und diese auch Manipulieren.

Nawuk
Untitled (44)
Verstorben Ein angeblicher Nachfahre von Baron Samedi und ein sehr starker Voodoo Meister. Er entwickelte einen Zauber um Zombies zu schaffen.
Morigesh
Morigesh
Lebendig Nawuk's Schülerin und ebenfalls eine Meisterin in Voodoo und Verfluchungen. Ihre Mutter ist Marie Laveau.
George Bauer Verstorben Ein deutscher Hexer der verstummt ist. Trotzdem kann er starke Verhüllungszauber und Schutzzauber nutzen.
Senja Verstorben Eine Hexe die sich der Magieart Anubor bedient.
Michelle Lake Verstorben Eine eher unerfahrene Hexe, die eine Nachfahrin von Lia Ghus ist und durch diese Magie erlernt. Anführerin der Qui Daemonia.

Trivia Bearbeiten

  • Außer Michelle ist keiner durch die Hand der Höllenjäger gestorben. Alle wurden von eigenen Kräften oder Zufällen vernichtet.

Erstellt von Bearbeiten

Agent J.J. Winchester